StartTechSo löschen Sie den...

So löschen Sie den Cache auf dem Samsung TV

Wenn Sie den Cache-Speicher auf Ihren Telefonen, Computern und anderen Geräten leeren, vergessen Sie nicht, dass dies auch für Samsung-Fernseher gilt. Sie brauchen ihn, wie jedes andere Gerät auch. Wenn Sie Ihren Cache-Speicher noch nie bereinigt haben, ist das ein guter Grund, damit zu beginnen.

Warum sollten Sie den Cache-Speicher bereinigen?

Viele Leute reden darüber, den Cache zu löschen, aber was ist der Sinn und warum sollte man es tun? Wenn Sie ihn entfernen, erwarten Sie die folgenden Vorteile:

  1. Eine große Menge an Cache-Speicher verlangsamt Ihr Gerät und verschlechtert seine Qualität. Nach dem Löschen ergeben sich nicht drastische, aber dennoch spürbare Änderungen
  2. Da Menschen den Cache oft nicht löschen, haben es viele Viren darauf abgesehen. Eine Reinigung hilft, Ihre Geräte zu schützen!
  3. Wenn Sie Probleme beim Öffnen einiger Websites haben, könnte der Cache das Problem verursachen. Eine Reinigung hilft, die Leistung Ihres Browsers zu verbessern und solche Probleme zu bewältigen.

Es ist auch ein guter Grund, Ihre Apps in Ordnung zu bringen. Aktualisieren Sie sie oder entfernen Sie unnötige.

Dies sind die wichtigsten Vorteile. Ich denke, dies zeigt, wie wichtig es ist, den Cache zu leeren, also lassen Sie uns zum eigentlichen Prozess kommen.

Löschen des Cache-Speichers bei Samsung-Fernsehern

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung funktioniert für alle Samsung-Fernseher. Alles, was Sie brauchen, ist Ihre Fernbedienung und Ihr Fernsehgerät.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung-Fernsehgerät ein.
  2. Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  3. Einstellungen öffnen.
  4. Apps auswählen.
  5. Offene Systemanwendungen.
  6. Wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.
  7. Wählen Sie „Cache löschen“.
  8. Bestätigen Sie mit der Taste OK.

Vergessen Sie aber nicht, dass Sie den Cache in jeder Anwendung separat löschen müssen. Wiederholen Sie einfach die obigen Schritte für alle Apps, die Sie haben.

Löschen von Cookies auf Samsung TVs

Es ist auch eine gute Idee, die Cookies auf Ihren Fernsehern zu löschen. Ich wette, Sie haben noch nie die Cookies auf Ihrem Fernseher gelöscht. Wenn das stimmt, dann sollten Sie bald damit anfangen. Hier ist die Anleitung, wie man es macht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung-Fernsehgerät ein.
  2. Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
  3. Einstellungen öffnen.
  4. Apps auswählen.
  5. Offene Systemanwendungen.
  6. Wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.
  7. Wählen Sie „Cache löschen“.
  8. Bestätigen Sie mit der Taste OK.

Es ist nicht schwer, aber sehr nützlich! Es ist wichtig, dass Sie Ihren Fernseher auch von innen reinigen. Indem Sie den Cache-Speicher und die Dateien löschen, helfen Sie Ihrem Fernseher, länger zu halten!

Mehr lesen

Für Sie