StartTechAkzeptiert Visa Kryptowährungen? Visa...

Akzeptiert Visa Kryptowährungen? Visa beginnt mit der Akzeptanz von Kryptowährungszahlungen

Reuters berichtete exklusiv, dass Visa Inc. am 29. März 2021 sagte, dass es die Verwendung der Kryptowährung USD Coin für Zahlungen erlauben wird. Dies ist ein weiterer Schritt inmitten der Annahme von digitalen Währungen in der breiteren Finanzindustrie.

Visa startet das Programm mit der Krypto-Plattform Crypto.com und plant, die Anzahl der Plattformen bis Ende des Jahres zu erweitern.

Es ist wichtig zu verstehen, dass USD Coin (USDC) keine vollwertige Kryptowährung ist, da sein Wert direkt an den US-Dollar gebunden ist.

Visa hält Schritt, während große Finanzunternehmen wie Mastercard und BlackRock Kryptocoins in ihre Portfolios aufnehmen.

Außerdem erklärte Elon Musk, dass Kunden in der Lage sein werden, Tesla-Fahrzeuge für Bitcoins zu kaufen.

Allerdings gibt es ein paar Fallstricke, die Crypto.com Visa-Karteninhaber beachten sollten. Wenn ein Karteninhaber eine Crypto.com-Karte verwendet, um Dinge in der „realen Welt“ zu bezahlen, wie z.B. Essen in einem Restaurant, dann würden die USD-Coins in Fiat-Geld umgewandelt werden.

Visa wird die Ethereum-Blockchain verwenden, sodass es nicht notwendig ist, jedes Mal Krypto-Münzen in Fiat-Geld umzuwandeln, um eine Transaktion abzuschließen.

Mehr lesen

Für Sie