StartTechSo koppeln Sie Sony...

So koppeln Sie Sony Bluetooth-Kopfhörer

Drahtlose Kopfhörer sind sehr dicht in unserem Leben, wir benutzen sie auf Spaziergängen, im Fitnessstudio, im Schwimmbad und sogar zu Hause. Kabellose Kopfhörer haben viele Vorteile: Tragbarkeit, Bequemlichkeit und keine zusätzlichen Drähte. Allerdings kann es bei kabellosen Kopfhörern manchmal zu Problemen kommen, wenn die Kopfhörer nicht mit Ihrem Gerät gekoppelt werden können. Bei kabelgebundenen Kopfhörern hingegen sind keine zusätzlichen Einstellungen erforderlich, um sie in Betrieb zu nehmen. Und das ist ein handfester Vorteil.

Wenn Sie sich dennoch für die Verwendung von Sony Bluetooth-Lautsprechern entscheiden, aber nicht wissen, wie Sie sie verbinden können, wird dieser Artikel hilfreich sein.

So schließen Sie Sony-Kopfhörer an

Sony-Kopfhörer können in zwei Typen unterteilt werden: Nur Bluetooth und Bluetooth+NFC. NFC bietet zusätzlichen Komfort, wenn Sie Bluetooth-Kopfhörer verwenden, aber die meisten Leute verwenden nur Bluetooth-Kopfhörer. Ich werde Ihnen dennoch erklären, wie Sie Ihre Sony-Kopfhörer in beiden Fällen verbinden können, aber ich beginne mit den reinen Bluetooth-Kopfhörern.

So verbinden Sie Sony-Kopfhörer über Bluetooth

Bevor Sie mit der Kopplung Ihres Kopfhörers beginnen, empfehle ich Ihnen, die Bluetooth-Verbindung Ihres Kopfhörers zurückzusetzen. In diesem Fall wäre es einfacher, Ihre Sony-Kopfhörer zu koppeln. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihre Sony-Kopfhörer über Bluetooth koppeln können:

  • Schalten Sie den Sony-Kopfhörer aus. Um dies zu überprüfen, sehen Sie sich die Anzeigen an. Wenn sie nicht leuchten, bedeutet dies, dass der Kopfhörer ausgeschaltet ist.
  • Legen Sie den Kopfhörer neben das Gerät. Es ist nicht notwendig, sie dicht an das Gerät zu halten, aber ein Abstand von etwa 1 Meter wird empfohlen.
  • Halten Sie die Einschalttaste am Kopfhörer etwa 10 Sekunden lang gedrückt.
  • Wenn Sie die Taste loslassen und die Kontrollleuchte am Kopfhörer blinkt, bedeutet dies, dass der Kopfhörer in den Kopplungsmodus übergegangen ist.
  • Nehmen Sie nun das Gerät, an das Sie Ihr Gerät anschließen möchten.
  • Öffnen Sie das Bluetooth-Menü und Ihr Sony-Kopfhörer sollte unter den für die Verbindung verfügbaren Geräten erscheinen.
  • Wählen Sie den Kopfhörer aus der Liste der Geräte aus.
  • Warten Sie, bis Ihr Gerät mit dem Kopfhörer gekoppelt ist.
  • Wenn das Gerät ein Passwort verlangt (und Sie es nicht geändert haben), verwenden Sie „0000“ als Standard.

So verbinden Sie Sony-Kopfhörer über NFC

Sie können Ihren Kopfhörer nur dann über NFC verbinden, wenn sowohl der Kopfhörer als auch Ihr Gerät über die NFC-Funktion verfügen. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Gerät und Ihr Sony-Kopfhörer über NFC verfügen, bevor Sie diese Methode verwenden. Um zu sehen, ob Ihr Sony-Kopfhörer NFC unterstützt, können Sie ihn ansehen. Die Modelle, die NFC haben, haben ein N-Zeichen.

Wenn Sie sicher sind und alles in Ordnung ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • Nehmen Sie Ihr Gerät und aktivieren Sie die NFC-Funktion.
  • Bringen Sie das Gerät auf die N-Marke
So koppeln Sie Sony-Kopfhörer
So koppeln Sie Sony-Kopfhörer
  • Dann fragt Sie Ihr Gerät, ob Sie das Gerät mit Kopfhörern koppeln möchten, wählen Sie „Ja“.
  • Herzlichen Glückwunsch, Ihr Kopfhörer ist einsatzbereit.

Müssen Sie die Bluetooth-Kopfhörer von Sony jedes Mal neu koppeln?

Nein, nachdem Sie sie einmal gekoppelt haben, müssen Sie dies nicht noch einmal tun. In den folgenden Fällen müssen Sie Ihre Sony-Kopfhörer jedoch möglicherweise noch einmal reparieren:

  • Wenn Sie Ihr Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Wenn Sie Ihren Sony-Kopfhörer manuell aus der Liste der Bluetooth-verbundenen Geräte gelöscht haben

Wie Sie verstehen, sind alle diese Fälle sehr unwahrscheinlich. Wenn Sie Ihre Sony-Kopfhörer einmal gekoppelt haben, müssen Sie sie nicht mehr jedes Mal koppeln, wenn Sie Kopfhörer verwenden möchten.

Wie bringe ich meine drahtlosen Sony-Kopfhörer in den Kopplungsmodus?

Das ist ganz einfach, es dauert nur ein paar Sekunden.

Sie müssen nur den Netzschalter drücken und 10 Sekunden lang gedrückt halten, bis die LED zu blinken beginnt.

Wenn dies geschieht, bedeutet dies, dass sich Ihr Sony-Kopfhörer im Pairing-Modus befindet und Sie ihn mit einem beliebigen Gerät verbinden können.

Manchmal verfügen Sony-Kopfhörer (einige bestimmte Modelle) nicht über eine Einschalttaste, die gedrückt werden kann. In diesem Fall verfügen sie über einen Schieberegler, den Sie einschalten müssen, um die Kopfhörer zu aktivieren. Wenn sie nicht mit einem anderen Gerät verbunden sind, finden Sie sie in der Liste der verfügbaren Bluetooth-Verbindungen.

Warum werden meine Sony-Kopfhörer nicht angeschlossen?

In der Tat könnte es viele Gründe geben. Ich kann jedoch sagen, dass der häufigste Grund darin besteht, dass Ihre Sony-Kopfhörer bereits mit einem anderen Gerät verbunden sind. Ziehen Sie in diesem Fall einfach den Stecker ab und verbinden Sie ihn mit Ihrem Gerät.

Wenn Sie nicht auf das Gerät zugreifen können, setzen Sie den Kopfhörer einfach zurück und koppeln Sie ihn dann mit dem gewünschten Gerät.

Wie kann ich meine Sony-Kopfhörer auffindbar machen?

Dies ist ähnlich wie das Koppeln Ihrer Sony-Kopfhörer. Halten Sie einfach die Einschalttaste gedrückt (oder bewegen Sie den Schieberegler), um sie in der Liste der Bluetooth-Geräte zu sehen. Wenn Ihr Kopfhörer danach immer noch nicht angezeigt wird, ist er möglicherweise nicht mehr aufgeladen. In diesem Fall müssen Sie sie einfach aufladen und es erneut versuchen.

Wie kann ich meinen Sony-Kopfhörer zurücksetzen?

Um Ihren Sony-Kopfhörer zurückzusetzen, drücken Sie einfach die Einschalttaste für 7-10 Sekunden. Danach beginnt die Kontrollleuchte zu blinken. Dies bedeutet, dass Ihr Kopfhörer bereit ist, sich mit einem anderen Gerät zu verbinden.

Mehr lesen

Für Sie