StartTechHow ToSo starten Sie einen...

So starten Sie einen Computer manuell neu

Wenn das Betriebssystem Ihres Computers abstürzt, einfriert oder einen blauen Fehlerbildschirm anzeigt, können Sie die Maus nicht bewegen oder die Tastatur verwenden, um den Computer über das Betriebssystem ordnungsgemäß herunterzufahren. Stattdessen müssen Sie das System manuell neu starten. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihren Computer manuell neu starten können, wenn Ihr Betriebssystem einen kritischen Fehler aufweist, können Sie sicherstellen, dass Sie die Stromquelle Ihres Computers oder die Hauptplatine nicht beschädigen.

So starten Sie einen PC neu – Schritt für Schritt

  • Drücken und halten Sie die Netztaste. Halten Sie die Netztaste 5 Sekunden lang gedrückt oder bis der Computer ausgeschaltet ist. Der Computermonitor wird schwarz und zeigt möglicherweise eine Meldung an, die besagt, dass er kein Signal empfängt. Sie hören auch, wie sich der Lüfter und das Netzteil des Computers ausschalten.
  • Warten Sie 30 Sekunden. Wenn Sie mindestens 30 Sekunden warten, bevor Sie das System wieder einschalten, verhindern Sie, dass Ihr Netzteil, die Hauptplatine und andere wichtige Hardware durch zu schnelles Ein- und Ausschalten beschädigt wird.
  • Drücken Sie den Netzschalter, um den Computer zu starten. Sobald der Computer hochfährt, notieren Sie sich alle Fehlermeldungen oder andere seltsame Meldungen oder Verhaltensweisen. Diese können Ihnen bei der Fehlersuche nach der Ursache des früheren kritischen Fehlers helfen.
  • Führen Sie einen ordnungsgemäßen Neustart durch. Wenn Ihr Computer nach dem manuellen Neustart alle seine Startprogramme vollständig geladen hat, starten Sie den Computer über das Betriebssystem neu. Wenn Sie Windows verwenden, tun Sie dies, indem Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken, um das Betriebsmenü aufzurufen, und „Neustart“ wählen. Wenn Sie einen Mac verwenden, starten Sie das System neu, indem Sie auf das Apple-Menü klicken und „Neustart“ wählen.

Mehr lesen

Für Sie