StartTechHow ToSo verbinden Sie den...

So verbinden Sie den Fire Stick mit Samsung TV

Heutzutage schauen immer weniger Menschen regelmäßig fern und ziehen Video-Streaming-Dienste vor. Das ist viel bequemer, weil man sich aussuchen kann, was man sehen will, und nicht von einem Programm abhängig ist. Viele Geräte ermöglichen es Ihnen, entsprechende Dienste auf Ihrem Fernseher auszuführen. Eines der beliebtesten Geräte ist der Fire Stick von Amazon. Wenn Sie einen Samsung-Fernseher haben und den Fire Stick daran anschließen möchten, müssen Sie einige Dinge beachten.

Welche Arten von Feuerstäben gibt es?

Es gibt 3 Versionen der Set-Top-Box mit unterschiedlichen Preisen und Funktionen. Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Ihren Bedürfnissen und Wünschen am besten entspricht.

  • Lite – ist das einfachste und billigste Modell. Seine Fernbedienung unterstützt nicht die Steuerung Ihres Fernsehers. Es unterstützt alle gängigen Streaming-Dienste wie Amazon Prime Video, Netflix, YouTube und vieles mehr. Es ist der schnellste und einfachste Weg, um ins Streaming einzusteigen.
  • Standard – Dies ist die klassische Version des Fire Stick, die 1080p-Videos wiedergeben kann und eine viel bessere Fernbedienung hat, da sie die Steuerung Ihres Samsung-Fernsehers unterstützt. Er hat einen leistungsfähigeren Prozessor und ist in der Lage, mehr erweiterte Funktionen zu nutzen.
  • 4K – Das leistungsstärkste Fire Stick-Modell, das Streaming in 4K-Auflösung ermöglicht. Mit der Fernbedienung können Sie auch Ihren Fernseher steuern.

Darüber hinaus kann jede Set-Top-Box aus der Lite-Version die Stimme mit einem Alexa-fähigen Gerät steuern.

Was sind die Systemanforderungen für Ihr Samsung TV-Gerät zur Unterstützung von Fire Stick

Wie jedes elektronische Gerät benötigt auch der Fire Stick bestimmte Bedingungen, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

HDMI-Kompatibilität oder Anpassungsfähigkeit

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Fernseher über die richtigen HDMI-Anschlüsse für HD-Auflösungen (1080p, 1080i, 4K und 8K) verfügt. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie jederzeit einen HDMI-Adapter für einen älteren Anschlusstyp wie DVI, S-Video, RGB oder Component kaufen. Aber bedenken Sie, dass, wenn der alte Typ keine hochauflösende Videowiedergabe unterstützt, er nicht in der Lage sein wird, Inhalte in höherer Auflösung mit einem Adapter wiederzugeben.

Internetverbindung

Um Videos, Filme und Fernsehsendungen zu streamen, benötigt der Fire Stick eine gute und starke Internetverbindung. Sie müssen sicherstellen, dass Sie ein ausreichend starkes Wi-Fi-Signal haben. Der Fire Stick muss Ihren Standort kennen, um Ihnen mehr lokale Inhalte anzuzeigen.

Registriertes Amazon-Konto

Sie benötigen ein aktives Amazon-Konto, damit es funktioniert. Wenn Sie Ihre Set-Top-Box über ein Amazon-Konto bestellt haben, wird sie mit diesem Konto vorregistriert bei Ihnen ankommen, aber Sie können es jederzeit ändern, wenn Sie möchten

So verbinden Sie den Fire Stick mit Samsung TV

Wenn alle Voraussetzungen für die Verbindung erfüllt sind, können Sie Ihren Fire Stick anschließen und einrichten. Sie müssen nur die einfachen Anweisungen befolgen:

  • Schließen Sie zunächst das Kabel Ihres Fire Sticks an den Micro-USB-Anschluss an.
  • Schließen Sie das andere Ende des Kabels an eine Stromquelle an.
  • Schließen Sie den Fire Stick an den HDMI-Anschluss oder einen anderen Adapter an. Wenn Ihr Fernseher mehr als einen Anschluss hat, merken Sie sich die Anschlussnummer.
  • Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wählen Sie den gewünschten HDMI-Anschluss. Nach ein paar Sekunden sehen Sie den Ladebildschirm Ihrer TV-Box.

So richten Sie die Fire Stick-Fernbedienung ein

Um Ihren Fire Stick steuern zu können, müssen Sie eine Fernbedienung an ihm befestigen. Um dies zu tun, müssen Sie :

  • Öffnen Sie die Abdeckung auf der Rückseite der Fernbedienung und legen Sie die beiden AAA-Batterien ein, die in der Verpackung enthalten sind.
  • Wenn er sich nicht automatisch verbindet, halten Sie die Home„-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Der Fire Stick wechselt dann in den Discovery Mode“ und verbindet sich automatisch mit der Fernbedienung.
  • Drücken Sie „Play/Pause„, um den Einrichtungsvorgang zu starten.
  • Wählen Sie die gewünschte Sprache aus und drücken Sie dann auf „Auswahl/OK„.
  • Sie können auch Ihre Fernbedienung an das Fernsehgerät anschließen, um es einzuschalten und die Lautstärke zu ändern.

So verbinden Sie den Fire Stick mit Wi-Fi

Da Ihre TV-Box ohne Internetverbindung nicht funktioniert, ist es wichtig, dass Sie sie sofort mit dem WLAN verbinden. Wenn Sie die Ersteinrichtung abgeschlossen haben, wird eine Liste der verfügbaren Wi-Fi-Hotspots angezeigt. Sie müssen nur den gewünschten auswählen und das Passwort eingeben.

Mehr lesen

Für Sie