StartTechWas bedeutet Clear Motion...

Was bedeutet Clear Motion Rate bei Samsung-Fernsehern

Heutige Fernsehgeräte verfügen über viele Einstellfunktionen, so dass Sie Ihr Fernsehgerät so einrichten können, wie Sie es wünschen. Allerdings möchten nur wenige Menschen die vielen Einstellungen durchgehen, um die beste Bildqualität ihres Fernsehers zu verbessern. Für die meisten Benutzer reichen jedoch die All-in-One-Einstellungen aus, um die Bildqualität auf einfache Weise zu optimieren und zu verbessern. Eine solche Funktion ist Clear Motion Rate, mit der die Bildqualität auf Samsung-Fernsehern verbessert werden kann.

Wie funktioniert Clear Motion Rate?

Dieser Modus funktioniert ganz einfach. Bei einigen Fernsehern dupliziert er Bilder, um Unschärfe zu reduzieren, aber bei mehr Modellen, bei denen er verfügbar ist, tut er nichts weiter, als einfach die Hintergrundbeleuchtung auszuschalten, damit sich die Pixel neu ausrichten können.

Wie Sie wissen, beleuchtet die Hintergrundbeleuchtung in LED-Fernsehern die Pixel, die dann das Bild auf dem Bildschirm erzeugen. Wenn sich das Bild auf dem Bildschirm jedoch zu schnell ändert, haben die Pixel oft keine Zeit, die Farbe zu ändern, und das Bild wird unscharf.

Clear Motion Rate beseitigt dieses Problem. Wenn Sie also ein klareres Bild wünschen, können Sie diese Funktion aktivieren.

Einrichten der Clear Motion Rate auf Samsung-Fernsehern

Es gibt mehrere Clear Motion Rate-Modi, so dass Sie den gewünschten Modus auswählen können.

Samsung TV verfügt über die folgenden Clear Motion Rate-Einstellungen:

  1. aus
  2. Klar – Dieser Modus schärft das Bild, reduziert aber nicht den Jitter.
  3. Standard – Dieser Modus erhöht sowohl die Schärfe als auch reduziert Jitter.
  4. Glatt – Dieser Modus erhöht die Verwacklung und verringert die Schärfe.
  5. Benutzerdefiniert – In diesem Modus können Sie benutzerdefinierte Unschärfe- und Verwacklungseinstellungen festlegen
  6. Demo – In diesem Modus können Sie den Bildschirm in zwei Teile aufteilen, so dass ein Teil den Clear Motion-Inhalt und der andere Teil das Standardbild enthält.

Mehr lesen

Für Sie