StartTechWas ist der Peak-Modus...

Was ist der Peak-Modus bei Samsung-Fernsehern erklärt

In den meisten Fällen werden Fernsehgeräte für das Ansehen zu Hause verwendet, aber es gibt Szenarien, in denen das Fernsehgerät zum Zeigen von Inhalten verwendet werden muss. Zum Beispiel, um Präsentationen zu zeigen oder als Schaufenster in einem Geschäft. Für solche Zwecke hat Samsung dem Shop-Modus mehrere Optionen hinzugefügt, eine davon ist der Peak-Modus.

In diesem Modus werden die Helligkeits-, Kontrast- und Farbeinstellungen auf den maximalen Wert eingestellt, so dass die Inhalte auf dem Fernseher so hell und farbenfroh wie möglich aussehen.

Was ist der Samsung TV-Shop-Modus?

Der Shop-Modus ist ein Bereich der Einstellungen, in dem die Bildqualität so hoch wie möglich eingestellt wird. Er wird so genannt, weil er meist bei TV-Geräten verwendet wird, die als Vorführgeräte im Laden stehen. Dieser Modus ermöglicht es Ihnen, alle Vorteile des Displays zu zeigen und so die Leute zum Kauf eines Fernsehers zu bewegen.

Dies ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, wie Sie diesen Modus verwenden können. Er wird auch oft verwendet, um verschiedene Inhalte bei Meetings zu demonstrieren. Es gibt also viel mehr Verwendungsmöglichkeiten für diesen Modus, als man auf den ersten Blick vermuten könnte.

Samsung Peak-Modus erklärt

Peak Mode bedeutet, dass alle Bildeinstellungen auf maximale Parameter eingestellt sind. Helligkeit, Kontrast und andere Eigenschaften sind auf das Maximum eingestellt. Wie ich bereits sagte, ist dieser Modus im Handel sehr gut, da er Ihnen erlaubt, alle Vorteile des Fernsehers zu sehen. Sie können ihn aber auch verwenden, um ein besseres Bild zu erhalten. Im Standardmodus ist der Peak-Modus nicht aktiv, aber Sie können ihn über das Servicemenü des Samsung TV aktivieren

Ich empfehle jedoch nicht, diesen Modus zu verwenden, er ist zu speziell und das Fernsehen bei maximaler Helligkeit und maximalem Kontrast ermüdet schnell die Augen.

Mehr lesen

Für Sie