StartTechWas ist der Samsung...

Was ist der Samsung TV-Fehlercode 012 und wie kann man ihn beheben?

Einer der beliebtesten und größten Hersteller von Smart-TVs ist Samsung. Sie haben viele verschiedene Modelle für alle Bedürfnisse und Geschmäcker. Obwohl die Fernseher von Samsung von sehr hoher Qualität sind, gibt es selten ernsthafte Probleme mit ihnen. Dennoch treten manchmal kritische Fehler beim Betrieb dieser Fernseher auf. Einer der häufigsten Fehler ist ERROR 012

Was ist der Samsung TV-Fehlercode 012?

Dieser Fehler tritt auf, wenn der Benutzer eine Anwendung auf dem Fernseher ausführen, installieren oder aktualisieren möchte. Aufgrund von Problemen mit der Internetverbindung kann der Fernseher keine Verbindung zum Smart Hub herstellen, und das Apps-Panel ist nicht mehr funktionsfähig. Wenn Sie ein solches Problem haben, können Sie auf einige einfache Lösungen zurückgreifen, die helfen können, diesen Fehler zu lösen:

  • Starten Sie Ihr Fernsehgerät und Ihren Router neu, indem Sie sie für 10-15 Minuten ausstecken.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Internetverbindung stabil ist und alles auf Ihren anderen Geräten funktioniert.
  • Versuchen Sie, einen anderen Hotspot zu verwenden (z. B. die gemeinsame Nutzung des Internets von Ihrem Telefon mit einem Mobilfunknetz)
  • Überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen und ändern Sie sie gemäß den Anweisungen, die mit dem Fernsehgerät geliefert wurden.
  • Stellen Sie den Router näher am Fernsehgerät auf, so dass keine Hindernisse dazwischen liegen, die das Signal blockieren.

Warum wird ERROR 012 angezeigt?

Wenn die vorangegangenen Schritte nicht helfen, das Problem zu lösen, müssen Sie verstehen, warum dieser Fehler auftreten kann. Dieser Fehler kann folgende Ursachen haben:

Scheitern einer bestimmten Anwendung

Überprüfen Sie die anderen Anwendungen. Wenn alle Anwendungen funktionieren und der Fehler nur bei einer von ihnen auftritt, kann dies das Problem sein. Sie können die Anwendung neu installieren, das sollte helfen:

  • Wählen Sie die Anwendung im Bereich Apps
  • Halten Sie die Taste „Werkzeuge“ gedrückt, bis Sie das Menü sehen
  • Klicken Sie auf „Neu installieren„.

DNS-Probleme

Ein solcher Fehler kann auch durch DNS-Probleme verursacht werden. Um ihn zu beheben, müssen Sie die DNS-Adresse Ihres Fernsehers ändern, um dies zu tun:

  • Öffnen Sie „Einstellungen„.
  • Öffnen Sie „Netzwerk„.
  • Wählen Sie „IP-Einstellungen“ im Abschnitt „Netzwerkstatus„.
  • Geben Sie „DNS-Einstellungen“ ein.
  • Geben Sie die Google DNS-Adresse in das Feld „8.8.4.4“ oder „8.8.8.8“ ein.
  • Übernehmen Sie die Änderungen durch Drücken von „Fertig“ – „Zurück“ – „OK„.
  • Starten Sie das Gerät neu und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Smart Hub Ausfälle

Es kann auch Probleme mit der Funktion des Smart Hub geben, die meist durch Fehler oder falsche Einstellungen verursacht werden. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass das Fernsehgerät für die Verwendung in Ihrem Land zertifiziert ist, da sonst die Funktionen eingeschränkt oder blockiert werden können. Vergewissern Sie sich, ob Ihr Fernseher in Ihrem Land zertifiziert ist:

  • Gehen Sie zum Abschnitt „Support“ in den Einstellungen
  • Wählen Sie die Option „Selbstdiagnose“ und suchen Sie dort „Smart Hub zurücksetzen“.
  • Geben Sie vier Nullen in das PIN-Feld ein.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und öffnen Sie das Apps-Fenster
  • Übernehmen Sie die Einstellungen
  • Installieren Sie die erforderlichen Anwendungen neu
  • Danach sollte der 012-Fehler von Ihrem Samsung TV verschwinden

Falsche TV-Einstellungen

Wenn keine der oben genannten Maßnahmen geholfen hat, können Sie Ihren Fernseher auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um diesen Fehler erneut zu vermeiden. Es gibt verschiedene Anleitungen für verschiedene Samsung TV-Modelle, um Ihren Fernseher zurückzusetzen. Eine weitere Möglichkeit, das EEPROM zurückzusetzen, ist der sogenannte Deep Reset. Um dies zu tun, müssen Sie :

  • Drücken und halten Sie die Einschalttaste am Gehäuse
  • Warten Sie auf den Neustart des Geräts
  • Drücken Sie die gleiche Taste auf der Fernbedienung 10 Sekunden lang
  • Nicht loslassen, bevor das Fernsehgerät neu startet

Dadurch werden alle Daten auf Ihrem Fernsehgerät gelöscht. Wenn dies die Ursache des Problems ist, wird der 012-Fehler verschwinden.

Schlechtes Basisband

Ein weiterer Grund für diesen Fehler könnte ein schlechtes Basisband sein. Das Gerät sollte es selbständig aktualisieren. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu „Menü“ – „Support“ – „Software-Update“ – „Online“ Wenn das Fernsehgerät die benötigte Datei nicht findet oder keine Verbindung zu den Samsung-Servern herstellen kann, gehen Sie wie folgt vor:

  • Laden Sie das für Ihr TV-Modell erforderliche aktuelle Basisband herunter
  • Laden Sie sie auf einen USB-Stick herunter
  • Setzen Sie es in Ihr Samsung TV ein
  • Gehen Sie zu „Menü“ – „Support“ – „Software-Update„.
  • Drücken Sie „USB-Update„.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und Ihr Smart TV automatisch neu gestartet wird.

Mehr lesen

Für Sie