StartTechWas ist die Reichweite...

Was ist die Reichweite der Apple AirTags

Am 21. April 2021 kündigte Apple den Apple AirTag an, ein neues Gerät zur Verfolgung von Dingen. Zum Beispiel. können Sie dieses Gerät als Schlüsselanhänger an Ihren Schlüsseln verwenden, um sie problemlos zu finden. In der Tat gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten für AirTag, von Schlüsseln oder Gepäck bis hin zur Verfolgung von Haustieren.

Lesen Sie auch:

Die Verwendung des Apple AirTag ist einfach. Sie müssen das Gerät nur zu Ihrem Apple-Gerät, wie z. B. einem iPad oder iPhone, bringen, um eine Verbindung herzustellen. Der Apple AirTag wird dann in der Registerkarte „Gegenstände“ in der App „Meine Suche“ angezeigt. Sie können den Apple AirTag umbenennen, um ihn nach dem Namen des Gegenstands zu benennen, an dem das Gerät befestigt ist, wie z. B. „Schlüssel“ oder „Gepäck“.

Das Unternehmen verspricht, dass das Finden von Dingen mit dem Apple AirTag sehr einfach sein wird. Sie müssen nur die App „Find My“ verwenden, dann machen der Apple AirTag und Ihr Apple-Gerät Geräusche, um Ihnen zu helfen, Ihren verlorenen Gegenstand zu finden.

Wenn sich das Objekt außerhalb der Reichweite befindet, können Sie das Objekt als verloren markieren, woraufhin jeder andere Besitzer des Apple-Geräts, wenn er sich in der Nähe des verlorenen Objekts befindet, benachrichtigt wird, dass das Objekt verloren ist, und Sie kontaktieren kann, um den Fund zu melden.

Allerdings gibt es eine Frage, die viele beschäftigt: Was wird das Apple AirTag Sortiment sein?

Apple AirTag-Reihe

Da der Apple AirTag Bluetooth verwendet, gibt es nichts Neues über die Reichweite. Ein Standard-Bluetooth-Gerät mit einem guten Sender (und Apple verwendet gute Sender) kann eine Reichweite von etwa 800 Feet (etwa 245 Meter) bieten.

Das ist genug, um die meisten Gegenstände zu finden, die in oder um Ihr Haus herum verloren gehen könnten.

Mehr lesen

Für Sie