StartTechWas ist ein DLED-Display:...

Was ist ein DLED-Display: DLED vs LED TVs Unterschiede erklärt

Wenn Sie sich heutzutage für einen Fernseher entscheiden, stoßen Sie auf verschiedene Bildschirmtypen: OLED, LED, QLED, QNED und DNED. Es gibt zu viele dieser Bildschirme, als dass der unbedarfte Verbraucher auf einen Blick weiß, was jeder einzelne bedeutet. Daher ist es sehr einfach, verwirrt zu werden und nicht zu verstehen, welcher Bildschirmtyp die beste Wahl für Sie sein wird.

Was ist eine DLED-Anzeige?

Direct View LED (DLED) Display ist eine neue Art von Display, das Tausende von LEDs verwendet, die direkt auf einem Panel montiert sind, ohne die Verwendung von Kristall oder polarisiertem Glas. Während bei einer herkömmlichen LED-Anzeige die LEDs nur die Hintergrundbeleuchtung darstellen, sind bei der DLED-Anzeige die Dioden selbst das Element, das das Bild erzeugt.

DLED Bedeutung

Lassen Sie uns einen Moment innehalten. Was ich jetzt schreibe, mag ein wenig seltsam klingen, aber Sie müssen es einfach verstehen. Tatsache ist, dass im Wesentlichen (wie ich es oft schreibe) DLED-Bildschirme das gleiche wie LEDs sind.

Tatsächlich ist es nur ein weiterer Marketing-Gag, mit dem die Hersteller den Anschein einer neuen Technologie erwecken wollen. Darüber werde ich im Vergleich von DLED und LED noch ausführlicher sprechen. Aber für jetzt ist es wichtig für Sie zu verstehen, dass DLED keine zusätzliche Technologie verwendet, es ist immer noch eine Standard-LED.

Unterschiede zwischen DLED und LED

Sie sollten verstehen, dass jetzt alle TVs, sowie andere Bildschirme mit LED-Technologie hergestellt werden. Andere Arten von Bildschirmen werden praktisch nicht hergestellt. Die LED-Technologie hat zu viele Vorteile, so dass sie tatsächlich die einzige Technologie geworden ist, die in modernen Fernsehern, Monitoren und Smartphones verwendet wird.

LED-Bildschirme bieten eine hohe Bildqualität, kombiniert mit einer recht einfachen Herstellungsmethode und geringen Kosten. Deshalb wird er heute in den meisten Fernsehern verwendet.

Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Arten von LED-Bildschirmen. Zum Beispiel kann im LED-Bildschirm die Hintergrundbeleuchtung direkt oder an der Seite installiert werden. Es gibt also zwei Arten von Bildschirmen: ELED und DLED. ELED bedeutet Edge Emitting LED, während DLED Direct View LED bedeutet.

Der einzige Unterschied ist die Art und Weise, wie die Hintergrundbeleuchtung installiert ist. Und das müssen Sie verstehen. Sie können also nicht LED und DLED vergleichen, denn das erste Wort bedeutet Technologie, während das zweite nur die Art und Weise bedeutet, wie die Hintergrundbeleuchtung installiert wurde.

Dieses Bild erklärt den Unterschied zwischen zwei verschiedenen Hintergrundbeleuchtungsarten:

Unterschiede zwischen Edge LED und Direct LED / Quelle: Gamingscan.de
Unterschiede zwischen Edge LED und Direct LED / Quelle: Gamingscan.de

Ist DLED TV eine gute Wahl?

Kurz gesagt, ja, das ist es. Aus meiner Erfahrung mit verschiedenen Fernsehern kann ich sagen, dass es praktisch keinen Unterschied zwischen Edge LED und DLED gibt. In mancher Hinsicht gewinnt der erste, in mancher Hinsicht der zweite. Für die meisten Anwender werden die Unterschiede kaum wahrnehmbar sein, so dass Sie getrost den Fernseher kaufen können, der das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, ohne darauf zu achten, welche Art von LED-Display verwendet wird: DLED oder ELED.

Mehr lesen

Für Sie