StartTechLeitfädenWie behebt man, dass...

Wie behebt man, dass Avast Antivirus nicht installiert wird?

Immer mehr Unternehmen stellen heute auf elektronische Dienstleistungen um. Sie können Ihre Rechnungen bezahlen, Einkäufe tätigen oder andere geldbezogene Aktivitäten direkt von zu Hause aus erledigen, von Ihrem Computer aus. Das ist nicht nur sehr bequem, sondern auch ziemlich unsicher. Da die Menschen immer mehr wichtige Informationen auf ihren Computern speichern, gibt es immer mehr Online-Identitätsdiebe, die Ihre persönlichen Daten stehlen wollen, um damit Geld zu verdienen. Eine der beliebtesten Methoden zum Datendiebstahl ist das Hacken Ihres Computers mit einem Virus. Er kann Ihre Kartendaten aus dem Browserverlauf stehlen oder zum Beispiel Ihren Computer mitsamt allen Inhalten sperren. Antivirenprogramme können Ihnen helfen, eine solche Situation zu verhindern. Eines der eindrucksvollsten und am besten funktionierenden Beispiele ist Avast Anti-Virus. Aber auch Qualitätsprodukte haben manchmal Probleme.

Was ist Avast Antivirus

Avast Antivirus ist eines der besten kostenlosen Antivirenprogramme, die es derzeit gibt. Es ist ein Programm, das Ihr System vor verschiedenen Viren, Malware, Trojanern, Würmern, etc. schützt. Es ist mit allen Betriebssystemen kompatibel. Aber manchmal kann es vorkommen, dass Avast sich einfach nicht auf Ihrem PC installieren lässt. Was können Sie in dieser Situation tun?

Wie installiert man Avast Antivirus unter Windows?

Zunächst müssen Sie versuchen, das Antivirusprogramm auf Ihrem PC zu installieren. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: Reguläre Installation und benutzerdefinierte Installation. Um das Antivirenprogramm zu installieren, müssen Sie :

Reguläre Installation

Die reguläre Installation ist gut, wenn Sie nichts über Antivirus wissen und es einfach installieren und ausführen müssen, ohne sich um Details zu kümmern. Um es auszuführen, müssen Sie :

  • Melden Sie sich bei Windows als Administrator an. Vergewissern Sie sich außerdem, dass sich kein anderes Antivirenprogramm auf Ihrem Computer befindet, bevor Sie es installieren
  • Rufen Sie die Avast-Website auf und laden Sie die Avast-Installationsdatei herunter. Die Datei muss im .exe-Format sein
  • Öffnen Sie dann Ihre Installationsdatei und führen Sie sie als Administrator aus
  • In einem Dialogfeld werden Sie gefragt, ob Sie mit der Installation fortfahren möchten. Sie müssen „Ja“ wählen, um fortzufahren.
  • Klicken Sie auf Optionen, um die Standardsprache zu ändern, und klicken Sie dann auf „Installieren„, um die Installation zu starten.
  • Sie müssen ein paar Minuten warten, bis das Antivirusprogramm auf Ihrem Computer installiert ist.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, müssen Sie auf „Weiter“ klicken, dann wird die Datenschutzrichtlinie von Avast zur Überprüfung angezeigt.
  • Nachdem Sie die Richtlinien gelesen haben, klicken Sie auf OK und scannen Ihr System zum ersten Mal auf Viren.
  • Danach aktivieren Sie Ihr Antivirusprogramm und schützen Ihr System vor allen Arten von digitalen Bedrohungen

Benutzerdefinierte Installation

Wenn Sie die volle Kontrolle über die Installation haben möchten und das Antivirusprogramm im benutzerdefinierten Modus installieren möchten, sollten Sie :

  • Wiederholen Sie die ersten vier Schritte aus der vorherigen Liste
  • Wählen Sie dann die Option Anpassen“ für die benutzerdefinierte Installation
  • Jetzt können Sie auf „Ändern“ klicken, um den Installationspfad für Ihr Antivirenprogramm auszuwählen. Sie können hier auch auswählen, welche Komponenten des Programms Sie wünschen und welche nicht
  • Dann müssen Sie einige Minuten warten, bis das Setup vollständig installiert ist
  • Drücken Sie dann auf „Weiter„, dann erhalten Sie die Meldung „Sie sind geschützt„.
  • Lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie, um den ersten Scan Ihres Systems durchzuführen

Was ist zu tun, wenn Avast Antivirus unter Windows nicht installiert wird?

Manchmal ist es aus verschiedenen Gründen nicht möglich, ein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer zu installieren. In diesem Fall gibt es mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen:

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer die Mindestsystemanforderungen für die Installation von avast antivirus erfüllt
  • Ihr System ist auf dem neuesten Stand
  • Vergewissern Sie sich, dass die Datei, die Sie heruntergeladen haben, nicht beschädigt ist
  • Wenn Sie bereits ein anderes Antivirenprogramm auf Ihrem PC installiert haben. Sie müssen diese entfernen und erst dann mit der Installation von Avast fortfahren
  • Starten Sie Ihr System neu und versuchen Sie dann, Avast erneut zu installieren.
  • Wenn Ihnen keiner der oben genannten Punkte geholfen hat, sollten Sie sich an den Avast-Support wenden. Sie können ihn zu jeder Tageszeit kontaktieren.

Mehr lesen

Für Sie