StartTechLeitfädenWie lange dauert es,...

Wie lange dauert es, bis die Nintendo Switch aufgeladen ist?

Heutzutage gibt es nicht viele Handheld-Konsolen auf dem Markt. Während alle auf eine neue Konsole von Valves warten, ist die einzige bewährte Option die Nintendo Switch. Mit diesem Gerät können Sie Ihre Lieblingsspiele spielen, wo immer Sie sind. Natürlich kann es Ihre Lieblingsspiele nicht in maximaler Qualität und mit vielen Frames wiedergeben. Aber es ist schön, auf einer langen Reise ein paar Stunden mit The Witcher 3 zu verbringen. Natürlich erfordert die Ausführung solch leistungsfähiger Spiele eine Menge interner Ressourcen der Konsole, was eine Menge Batteriestrom verbraucht.

Wie lange die Batterie hält

Im Moment gibt es nur 4 Versionen dieser Konsole: die klassische Nintendo Switch, die aktualisierte Version, die Nintendo Switch Light und die Nintendo Switch OLED. Für jede von ihnen, die Lebensdauer der Batterie wird anders sein:

  • Bei der Nintendo Switch OLED reicht die Akkulaufzeit von 4,5 Stunden bis zu 9 Stunden, je nachdem, wie die Konsole aktiv genutzt wird.
  • Bei der klassischen, ursprünglichen Version der Nintendo Switch beträgt die Akkulaufzeit zwischen 2,5 und 6,5 Stunden.
  • Bei der aktualisierten Version der Nintendo Switch wurde die Akkulaufzeit deutlich von 4,5 auf 9 Stunden erhöht
  • Bei der Nintendo Switch Lite beträgt die Akkulaufzeit etwa 3 bis 7 Stunden.

Wie lange dauert es, die Konsole aufzuladen?

Die Akkuladung ist einer der Schwachpunkte der Konsole. Es dauert sehr lange, bis sie vollständig aufgeladen ist. Normalerweise dauert dies bis zu 3,5 Stunden. Aber wenn die Konsole lange Zeit ausgeschaltet war, kann diese Zeit bis zu 6 Stunden oder mehr betragen.

Was ist zu tun, wenn die Nintendo Switch nicht auflädt?

Manchmal kann ein Problem auftreten, bei dem Ihre Konsole überhaupt nicht aufgeladen wird. In diesem Fall können Sie die Konsole zunächst selbst testen. Es gibt 3 Hauptgründe, warum dies passieren kann:

Geben Sie ihm etwas Zeit

Wenn die Konsole tagelang oder sogar wochenlang ausgeschaltet war, kann der Akku vollständig entladen sein. In diesem Fall dauert es mehrere Minuten, bis sich die Nintendo Switch wieder einschaltet, selbst wenn sie an ein Ladegerät angeschlossen ist. In diesem Fall kann das Ausschalten und Aufladen 12 bis 24 Stunden dauern, bis sich der Akku wieder erholt hat. Wenn sich die Konsole nicht einschalten lässt, überprüfen Sie, ob das USB-C-Kabel fest eingesteckt ist.

Überprüfen Sie Ihren USB-C-Adapter

Wenn Sie ein offizielles Nintendo-Ladegerät verwenden, trennen Sie es und die Nintendo Switch für 30 Sekunden vom Stromnetz. Diese Zeit sollte ausreichen, um das Gerät zurückzusetzen. Versuchen Sie danach, es wieder in die Steckdose und in die Nintendo Switch zu stecken. Wenn das Ladegerät immer noch nicht lädt, gibt es zwei Lösungen: Versuchen Sie, das Ladegerät durch ein anderes USB-C-Ladegerät zu ersetzen, oder schließen Sie es an eine andere Steckdose an.

Zurücksetzen der Nintendo Switch

Wenn nichts funktioniert, versuchen Sie, Ihre Nintendo Switch mit einem Force Reset zurückzusetzen. Möglicherweise ist die Konsole einfach eingefroren. Halten Sie einfach die Einschalttaste 12 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Problem darin besteht, dass die Konsole eingefroren ist, sollte das helfen, das Problem zu lösen. Warte danach ein paar Minuten, bevor du die Konsole wieder einschaltest oder sie an ein Ladegerät anschließt. Wenn das alles nicht geholfen hat, ist es Zeit, sich an ein Nintendo-Service-Center zu wenden.

Mehr lesen

Für Sie