StartTechLeitfädenWie Sie den günstigsten...

Wie Sie den günstigsten Fernseher auswählen: Tipps und Erklärungen

Lassen Sie uns ein wenig über Fernseher sprechen und wie man einen kauft. Seien wir ehrlich, Fernseher unterscheiden sich deutlich von Telefonen oder Laptops in Bezug auf die Herangehensweise an den Kauf eines. Ich werde erklären, was ich meine: Wenn Telefone oder Laptops von fast jedem verfolgt werden, der sich auch nur ein bisschen für Technik interessiert, dann sind Fernseher in dieser Hinsicht viel näher an Waschmaschinen oder Mikrowellenherden.

Das heißt, Sie leben (vorausgesetzt, Sie sind kein Technikfreak) ein ruhiges Leben, und dann, in einem Moment, stellen Sie fest, dass Ihr Fernseher veraltet oder kaputt ist. Und ja, jetzt wird Ihnen klar, dass Sie einen neuen kaufen müssen. Aber seien wir ehrlich, Sie haben den Markt nicht wirklich verfolgt und wissen nicht so recht, wie Sie den besten in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen sollen.

Wenn ich Ihre Situation ziemlich treffend beschrieben habe, dann kann Ihnen dieser Artikel eine Menge helfen. Ich habe versucht, nur die wichtigsten Dinge darin zu beschreiben und ihn nicht mit unnötigen Worten zu füllen, so dass Sie vielleicht denken, er sei zu kurz für ein so wichtiges Thema. Ich versichere Ihnen, das ist er auch, ich möchte nur den Rest des Textes nicht mit unnötigen Worten vollstopfen.

Was ist der Lebenszyklus des TVs-Modells?

Wenn Dinge wie eine Waschmaschine oder ein Kühlschrank von den Firmen alle 2-5 Jahre aktualisiert werden, dann bringen die Firmen bei Fernsehern jedes Jahr neue Modelle heraus. Der Hauptverlockung für Sie, Ihren Fernseher zu wechseln (auch wenn Sie ihn nicht wirklich brauchen), ist die neue OS-Version. Ja, die meisten Hersteller aktualisieren das Betriebssystem auf älteren Fernsehern nicht auf die neue Version. Dies ist übrigens einer der Gründe, warum Android TV nie populär wurde. Da es in der TV-Branche nur sehr wenige Revolutionen pro Jahr gibt, ist eine neue Version des Betriebssystems praktisch die einzige Möglichkeit, die Leute zum Kauf eines neuen Modells zu bewegen.

In Anbetracht der Tatsache, dass Fernsehgeräte fast immer für mehr als ein Jahr gekauft werden, sehe ich keinen Grund, warum Sie unbedingt das neueste Modell kaufen sollten. Nein, natürlich, wenn der Preis gleich ist, ist es besser, das Modell des aktuellen Jahres zu wählen, aber wenn es einen Rabatt auf das Vorjahresmodell gibt, ist es besser, diesen zu nehmen.

Die meisten Hersteller (einschließlich der Marktführer LG, Samsung, Sony und Phillips) bringen am Ende des ersten Quartals eines jeden Jahres neue Modelle heraus. Allerdings bringen z. B. Vizio oder Sharp neue Modelle früh im dritten Quartal heraus, so dass ihre TV-Modelle aktueller sind als die der Konkurrenz.

Das Wichtigste, was Sie verstehen sollten, ist, dass die Veröffentlichung neuer Modelle eine großartige Chance ist, das Vorjahresmodell mit einem Rabatt von 10-15 % oder manchmal 25 % zu kaufen. Das ist ein gutes Geschäft, und wenn Sie einige Funktionen, die im neuen Modell eingeführt wurden, nicht benötigen, empfehle ich den Kauf von Fernsehern des letzten Jahres, wenn die neuen Modelle herauskommen.

Außerdem ist der Preis für neue Modelle ab der Veröffentlichung am höchsten, aber er sinkt allmählich gegen Ende des Jahres und besonders zu Beginn des neuen Modelljahres.

Wie der Black Friday die Preise von TV-Geräten beeinflusst

Der Schwarze Freitag ist traditionell eine Zeit für Rabatte und Fernseher sind da keine Ausnahme.

Allerdings gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Die größten Rabatte werden auf Modelle von wenig bekannten Marken angeboten, die ein neues Publikum ansprechen und Lagerbestände freimachen wollen, um für das neue Modelljahr bereit zu sein. Bei solchen Marken können die Rabatte 25-40 % erreichen. Allerdings ist die Qualität solcher Fernseher (vor allem in Bezug auf zusätzliche Softwarefunktionen und Technologien) geringer als die von bekannteren Marken.
  • Außerdem bieten einige bekannte Marken große Rabatte auf Modelle an, die seit einem Jahr nicht mehr gefragt sind. Höchstwahrscheinlich befand sich ein solches Modell an der Schnittstelle zweier Preissegmente und war nicht beliebt (zu teuer für Low-End, hatte zu wenige Funktionen oder schlechte technische Spezifikationen für High-End). In diesem Fall können Sie ebenfalls einen Fernseher mit einem Preisnachlass von 15-25 % erwarten.
  • Bei beliebten und gefragten Modellen bekannter Marken übersteigen die Rabatte in der Regel nicht 7%. Es kann jedoch die Situation eintreten, dass ein Händler seinen Bestand verkaufen möchte und ein solches Modell billiger als andere Verkäufer anbietet. Wenn Sie also den Markt beobachten, können Sie einen guten Rabatt erhalten.

Am wichtigsten ist es, die Preise das ganze Jahr über im Auge zu behalten, um zu sehen, wie sehr sie sich am Black Friday ändern. Das kostet ein wenig Zeit, kann Ihnen aber im Finale ein paar hundert Euros sparen.

Wie Sie den günstigsten Fernseher bei Amazon kaufen

Amazon ist nicht nur ein Marktplatz, sondern auch der größte Online-Händler. Sie können auf Amazon also sowohl Angebote von Drittanbietern als auch von Amazon direkt finden.

In den meisten Fällen wird es billiger sein, einen von Amazon angebotenen Fernseher zu kaufen, da das Unternehmen Skaleneffekte hat (große Abnahmemengen = Rabatte von den Herstellern), aber manchmal können Angebote von Drittanbietern billiger sein. Dies kann der Fall sein, wenn diese Verkäufer Bargeld erhalten oder Platz in ihren Lagern freimachen müssen.

Wie Sie beim Kauf eines Fernsehers Geld sparen können

Wie Sie sehen können, gibt es eine Chance, einen Fernseher mit einem Rabatt zu kaufen, und sie ist sehr groß. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar einfache Schritte zu befolgen:

  • Entscheiden Sie sich für 3-5 Modelle, die Sie kaufen möchten
  • Behalten Sie deren Preis für einige Zeit im Auge
  • Vergleichen Sie den Preis dieser Modelle bei verschiedenen Anbietern
  • Warten Sie auf die Rabattsaison (Black Friday, Cyber Monday) oder warten Sie, bis die neuen Modelle auf den Markt kommen

Mehr lesen

Für Sie